top of page

Vortrag: Wie funktioniert eine Selbsthilfegruppe?

Anmeldung endet: 01. Apr. 2024, 23:55

Vortrag: Wie funktioniert eine Selbsthilfegruppe?
Vortrag: Wie funktioniert eine Selbsthilfegruppe?

Zeit & Ort

02. Apr. 2024, 19:00 – 20:30

Maximilian-Kolbe Haus, Anne-Frank-Straße 2, 63500 Seligenstadt, Deutschland

Über die Veranstaltung

In Deutschland gibt es über 80.000 Selbsthilfegruppen zu den unterschiedlichsten gesundheitsrelevanten Themen, u.a. auch für Menschen, die an Depression erkrankt sind oder auch für deren Angehörige. 

Der Fachvortrag informiert über die Funktion und Wirkungsweise von Selbsthilfegruppen. 

Er geht Fragen nach wie z.B.: 

Was muss ich für die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe mitbringen? 

Wie ist der Ablauf der Gruppentreffen? 

Ist die Teilnahme kostenpflichtig?

Gibt es eine Leitung?

Wie kann ich eine Selbsthilfegrupe gründen ?

Wer übernimmt die Kosten für eine Selbsthilfegruppe ?

Fachreferenten sind:

Tom Schüler von unserem Bündnispartner Der Paritätischen - Selbsthilfebüro Offenbach - 

Jörg Engelhardt, Initiator der Selbsthilfegruppe Männer mit Depression, Obertshausen und Gründer des Vereins "Luis hilft"

Wenn ihr mehr erfahren möchtet, meldet euch einfach zu unserer Veranstaltung an. 

Wir freuen uns auf euch. 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung endet: 01. Apr. 2024, 23:55

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page